Verbraucherinformation zu Probiotika und Präbiotika sowie deren Bedeutung für die Darmgesundheit

Eine Informationsplattform der
Deutschen Gesellschaft für Mukosale Immunologie und Mikrobiom e.V.

Wussten Sie schon?

Wie viele Mikroorganismen befinden sich Schätzungen zufolge im Dickdarm?

Der Vitaminbedarf unseres Körpers

Die Angaben gelten für Erwachsene zwischen 25 und 50 Jahren und entsprechen den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)

hier können Sie sich die Tabelle als PDF herunterladen

 

zurück